So wirkt und arbeitet die Coaching Initiative

Projektbeispiele und Referenzen

Ergänzend zu den jeweils aktuellen Referenzen auf der Startseite finden Sie hier Beispiele aus dem Angebot der Coaching Initiative und Rückmeldungen von Lehrern, Schulleitern oder Schulmoderatoren.

Projektbeispiele

Mehr Zufriedenheit, Gelassenheit und Überzeugungskraft

Mehr Zufriedenheit, Gelassenheit und Überzeugungskraft durch Einzelcoaching

Im Rahmen eines zehnstündigen Einzelcoachings von April 2012 bis Herbst 2013 befasste sich die Lehrkraft mit Themen wie Motivation und Zufriedenheit an ihrem derzeitigen Einsatzort – auch im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit Schulleitung und Kollegen. Durch Reflektion der eigenen Ziele gelang es der Lehrerin, gelassener zu sein, die vorhandenen positiven Aspekte am Arbeitsplatz wahrzunehmen und für ihre Überzeugungen einzutreten.

Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Entwicklung einer coachenden Haltung

Eine ‚coachende Haltung‘ entwickeln – Gruppencoaching durch die Coaching Initiative

Was ist der Unterschied zwischen problemorientierten und zielorientierten Fragen?

Problemorientierte Fragen sind leider typisch für eine immer noch weit verbreitete Unternehmens- und damit auch Führungskultur. Weil sie zudem häufig noch mit einem Vorwurf verknüpft sind, bergen sie das Risiko von Blockaden in Gesprächen und Diskussionen.

Bei zielorientierten Fragen steht die gewünschte Perspektive und Lösung im Mittelpunkt. Das bindet die Beteiligten ein und führt zu einer schnelleren Lösungsfindung, die von allen mitgetragen wird.

Zielorientierte Fragen sind typisch für eine coachende Haltung.

2013 fand der zweite Durchgang eines Gruppencoachings für Schulleiter und Konrektoren in Bayern statt. Nach einer eintägigen Auftaktveranstaltung zum Thema ‚Coachende Haltung‘ trafen sich die Teilnehmer über zehn Monate hinweg je einmal pro Monat für drei Stunden zu einer prozessbegleitenden Abendveranstaltung.

Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rollen- und Zielverständnis für Schulleiter

Besseres Rollen- und Zielverständnis durch Führungskräfte-Coaching für Schulleiter

Eine Schulleiterin in Nordrhein-Westfalen hat sehr von unserem Führungskräfte-Coaching profitiert. Der Rektorin sind entscheidende Fragestellungen, ihr Selbstverständnis, ihre Rolle und ihre persönlichen Ziele klarer geworden.

Referenzkontakt möglich – bitte per Kontaktformular anfragen

Führungskompetenzen für Schulleiter

Führungskompetenzen für Schulleiter

Auf einer Schulleitertagung in Nordrhein-Westfalen führte die Coaching Initiative einen mehrstündigen Workshop zum Thema Führungskompetenzen für Schulleiter mit 19 Teilnehmern durch.

Durchweg positive Rückmeldungen bestärken uns darin, dieses Format weiterzuentwickeln und weiter anzubieten.

Referenzkontakte auf Anfrage.

Leitbild entwickeln und zum Leben erwecken

Gesamtschule Heiligenhaus:

Ein Leitbild gemeinsam entwickeln und zum Leben erwecken

Wie soll unsere Schule in Zukunft aussehen?
Welchen gemeinsamen Werten fühlen wir uns verpflichtet?
Wie wollen wir das Lernen und Zusammenleben an unserer Schule gestalten?

Die Gesamtschule Heiligenhaus in Nordrhein-Westfalen wurde 2013 von zwei unserer erfahrenen Coaches bei der Entwicklung ihres Leitbilds unterstützt.

Gemeinsam mit etwa 100 Beteiligten aus Schulleitung und Lehrerkollegium wurden Ziele, Werte und Richtlinien erarbeitet, formuliert und umgesetzt. Das neue Leitbild ist wesentlicher Kern des Schulprogramms und prägt das Lernen, Leben und Miteinander im Schulalltag. Machen Sie sich selbst ein Bild von der Schule!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ivonne-BorchseniusIvonne Borchsenius

Die Schulentwicklungs-Moderatorin Ivonne Borchsenius in einem Telefoninterview von ihren Coaching-Erfahrungen.

Begleitung bei der beruflichen Weiterentwicklung

Rektor Stefan Inderst, München, über die Zusammenarbeit mit der Coaching Initiative im Einzelcoaching und dem Erfolg der Entwicklung eines Leitbildes für seine Schule.

Was können wir für Sie tun?

Coaching Initiative
gemeinnützige UG

Sekretariat:
Sabine Weber
Hohenbirken 56c
83670 Bad Heilbrunn

08046 969 99 40
s.weber@coachinginitiative.de

[contact-form-7 id=“7″ title=“Kontaktformular 1″]