Lernkultur-Wandel in den Schulen durch Transformation

Unser Anliegen ist ein Kulturwandel in der deutschen Schullandschaft, also echte Transformation. Dabei verstehen sich unsere Coaches als Prozessbegleiter, Seite an Seite mit den Schulentwicklungspartnern für die pädagogisch-didaktische Arbeit.

Unser Angebot beinhaltet die Unterstützung bei:

  • Prozessgestaltung
  • Analyse der Ausgangslage
  • Leitbild und Kulturentwicklung
  • Aufbau/Erweiterung von Führungs-, Coaching-, und Kommunikationskompetenzen
  • Persönlichkeitsentwicklung, Teamentwicklung, Konfliktbearbeitung
  • OE und Personalentwicklung

Nachhaltig schöpferische Zusammenarbeit mit Langzeitwirkung

Coachings werden als Einzel- oder Gruppenmaßnahme durchgeführt. Für die Erreichung Ihrer Ziele stehen folgende Formate zur Verfügung, die optional – je nach Ausgangssituation und Zielsetzung – miteinander kombiniert werden.

Ehrenamtliche Leistungen der Coaching Initiative seit Gründung 15.09.2009

{{percmaxnr}}
Coachingstunden
{{percmaxnr}}
für Lehrer, Schulleiter etc.
{{percmaxnr}}
an Schulen

Leistungsformate

Workshops

Workshops zur Potentialentfaltung

Die Zeitspannen für unsere Coching-Workshops reichen von wenigen Stunden Kompetenztraining für Schulleiter, bis zu zwei Tagen bei speziellen Ausbildungsmodulen zur Kultur der Potentialentfaltung.

Zur Auswahl stehen u.a. Workshops mit den Schwerpunkten

  • coachende Haltung,
  • coachende Führung und
  • coachendes Lehren
Umfang Titel
2-3 Stunden Coaching Kompetenz für Schulleiter
1/2 Tag Einführungsworkshop Kultur der Potentialentfaltung: Führungscoaching an Schulen
1/2 Tag bis 1 Tag Zusammenarbeit als Führungskompetenz: Arbeiten im Leitungsteam
1 Tag Kultur der Potentialentfaltung: Führungskompetenz für Schulleiter
1 Tag Kultur der Potentialentfaltung: Coaching Kompetenz für Schulleiter und Lehrkräfte
2 Tage Ausbildungsmodul Kultur der Potentialentfaltung: Coaching Kompetenz für Schulleiter

Teamcoaching

Teamcoaching für Leitungsteams

Kleine Kollegien, Schulleiterteams von Schulverbunden, Schulräteteams und Integrationsteams zur Umsetzung von Ganztagsbildung und außerschulischen Lernorten sind unsere Zielpartner.

Typische Aufgabenstellungen sind:

  • Förderung gegenseitigen Vertrauens und effektivere Zusammenarbeit
  • Klarheit über Ausrichtung, Leitbildentwicklung und Realisierung
  • Definition von Stressfaktoren
  • Reduzierung von Stress und dadurch mehr Erfüllung in der Arbeit
  • Kooperative Einführung von Inklusion, kollegiale Hospitation, Ganztagszweig
  • Partnerschaftliche Umsetzung von Evaluationszielen

Drängende Themen bearbeiten durch Teamcoaching

Meistens geht die Initiative für ein Teamcoaching vom Lehrerkollegium aus. Im Laufe des Coaching-Prozesses werden gemeinsam und in Begleitung des Coaches Themen und Ziele definiert und bearbeitet…

Gruppencoaching

Gruppencoaching – kollegialer Erfahrungsaustausch

Das Gruppencoaching richtet sich hauptsächlich an Leitungs- und Lehrkräfte, die sich zusammen mit Leitungskräften von anderen Schulen weiterentwickeln und von diesen praxisnah lernen wollen. Im gegenseitigen Erfahrungsaustausch können die Teilnehmer unmittelbar voneinander profitieren.

Typische Aufgabenstellungen sind:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Ausbau der eigenen Führungskompetenz
  • Erweiterung der coachenden Gesprächsführung
  • Gegenseitige Begleitung in spezifischen Schulsituationen, zum Beispiel Einführung von Inklusion

Neue Perspektiven durch Gruppencoaching

Wenn das Lehrkräfte-Kollegium ein offenes Ohr hat für die Anliegen des Schulleiters, dann eröffnet ein begleitendes Gruppencoaching ganz neue Wege für eine Schule…

Einzelcoaching

Einzelcoaching – ganz individuell

Das Einzelcoaching richtet sich in erster Linie an Schulleiter, Konrektoren, Schulräte und Lehrkräfte, die sich neuen Herausforderungen stellen müssen und ihre Führungs- und Kommunikationspotentiale optimieren und ausschöpfen möchten.

Typische Aufgabenstellungen beziehungsweise Szenarien sind:

  • Neuer Schulleiter übernimmt erstmalig die Leitung einer Schule
  • Schulleiter wechselt die Schule
  • Schulleiter möchte Führungskompetenz erweitern
  • Schulrat möchte mehr als Coach für Schulleiter agieren
  • Lehrer möchte Stress reduzieren
  • Lehrer möchte effektiver mit Eltern oder anderen kommunizieren
  • Lehrer möchte mehr als begleitender Coach operieren

Näher an die eigenen Ressourcen kommen durch Einzelcoaching

Durch Einzelcoaching kommen Sie näher an Ihre eigene Motivation, Kraft und die eigenen Ressourcen. Die persönliche Grenzen zu kennen, beugt Burnout vor…

Begleitung bei Transformationsprozessen

Durch unsere Erfahrung aus Wirtschaft und Schule schneller und entspannter ans Ziel

Die Weiterentwicklung zu einer Schule des 21. Jahrhunderts ist ein aufwändiger Transformationsprozess. Im Bildungsbereich gibt es bislang nur wenig Erfahrung damit.

Mit der Coaching Initiative holen Sie sich die Kompetenz ins Haus, mit der es Ihnen möglich ist, effizient, professionell, zeitsparend und nervenschonend auf das gewünschte Ziel hinzusteuern – und es zu erreichen! s. Projektbeispiele

Unsere ganzheitlichen Coaches begleiten das Leitungs- und Lehrpersonal dabei, die zuvor definierte Kultur, Haltung und Verhaltensweise, sowie die passenden Strukturen und Prozesse zu erarbeiten und einzuführen. Dabei können alle unsere Formate zum Einsatz kommen.

Ein Schulleiter, der in den letzten 7 Jahren zusammen mit seinem Team eine Schule des 21. Jahrhunderts ohne uns entwickelt hat sagte dazu: „Wenn wir die Coaching Initiative zur Begleitung gehabt hätten, wären wir in der Hälfte der Zeit zum heutigen Zustand gekommen“

CIBZ-Organigramm_Transformationsprozesse

Wir coachen Menschen, keine Systeme

Die Coaching Initiative bietet ganzheitlich orientiertes Coaching-Know-how für Schulleiter, Kollegien, Teams und einzelne Lehrkräfte. In den nebenstehenden Videos erfahren Sie mehr über unsere Coaching-Angebote

Ganzheitliche Arbeitsweise

Einblicke in den Ablauf von der ersten Kontaktaufnahme mit der Coaching Initiative bis hin zur ganzheitlichen, zielorientierten Arbeitsweise, bei der Mensch im Mittelpunkt steht.

Drängende Themen bearbeiten durch Teamcoaching

Meistens geht die Initiative für ein Teamcoaching vom Lehrerkollegium aus. Im Laufe des Coaching-Prozesses werden gemeinsam und in Begleitung des Coaches Themen und Ziele definiert und bearbeitet.

Aktiv mitwirken als Schulmoderator

Als Schulmoderator aktiv an der Seite des Rektors mitwirken um die Zukunftsgestaltung der Schule voranzubringen. Erfahren Sie mehr über unsere Coaching-Workshops für Schulmoderatoren.

Sie wünschen ein persönliches Gespräch mit uns?

Coaching Initiative
gemeinnützige UG

Sekretariat:
Sabine Weber
Hohenbirken 56c
83670 Bad Heilbrunn

08046 969 99 40
s.weber@coachinginitiative.de

Teilen Sie uns hier bitte Ihre Wünsche und Anliegen mit
* Pflichtangaben